Organisation des Unterrichts

 

1. Organisationsform

Die Schule Eickhorst ist eine Halbtagsschule. Eltern können ihre Kinder im Offenen Ganztag der zuständigen Grundschule am Heimatort anmelden, wenn dort freie Plätze zur Verfügung stehen. 

 

2. Schülerzahlen

Zur Zeit besuchen ca. 140 Schüler und Schülerinnen die Schule Eickhorst. In jeder Klasse sind 12 bis 15  Kinder.
 

3. Offener Anfang

Der Schultag hat morgens einen offenen Anfang ab 7.55 Uhr. Sobald die Schüler mit ihrem Bus oder Taxi gebracht werden, kommen sie in die Klassen und werden hier in der Regel von der Klassenlehrerin betreut. Bis alle Kinder da sind, kann jeder individuell begrüßt werden, können Hausaufgaben kontrolliert oder kleine Spiele miteinander gespielt werden.

 

4. Die Stundentafel

Stundentafel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Unterricht nach Stundenplan

Für die Verteilung der verschiedenen Unterrichtsfächer im Stundenplan sowie die Unterrichtsinhalte gelten die Richtlinien und Lehrpläne für die Primarstufe.

 

5. Klassenstufen

Sprachentwicklung und Lesen-/ Schreiben Lernen unterstützen sich gegenseitig.

Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen benötigen meist mehr Zeit als andere, ihre Fähigkeiten in diesem Bereich zu entwickeln und damit Basisqualifikationen für das schulische Lernen zu erwerben.

In der Schule Eickhorst haben alle Kinder wie in jeder Grundschule die Möglichkeit, die Schuleingangsphase in drei  Schuljahren zu durchlaufen. Im Unterschied zur Grundschule bleiben die Schülerinnen und Schüler jedoch in diesem Fall in ihrem gewohnten Klassenverband. Je nach individuellem Lernfortschritt werden die Kinder auf ihrem Niveau gefördert. Schüler/innen die schon nach zwei Jahren die Lernziele der Schuleingangsphase erreicht haben, wechseln in die Klasse 3 der Grundschule.

Der Übergang zur Grundschule erfolgt auf Beschluss der Klassenkonferenz. Sie stellt fest, ob ein Kind die Lernziele der Klassenstufe erreicht hat und ohne sonderpädagogische Unterstützung am Unterricht der Grundschule teilnehmen kann. 

 

Klassenstufe

Bezeichnung

Schulbesuchsjahr

Schuleingangsphase

(SE)

SE 1

1.

SE 2

2.

SE 3

3.

Klasse 3

3

4.

Klasse 4

4

5.